Home


Geschätze Besucherinnen und Besucher der Schul- und Gemeindebibliothek Root-Gisikon-Honau


Am Freitag, 16.10.2020 wurde vom Kanton Luzern informiert, dass die Zahl der Personen, die sich mit Covid-19 infiziert sind, in den letzten Tagen stark gestiegen ist. Um die Verbreitung des Virus einzudämmen, hat der Regierungsrat eine erweiterte Maskentragpflicht beschlossen. Sie betrifft den Publikumsbereich von öffentlich zugänglichen Einrichtungen und gilt ab Samstag, 17. Oktober 2020.

Deshalb gilt ab Samstag, 17.10.20 eine Maskentragpflicht in den Innenräumen öffentlich zugänglicher Einrichtungen. Das Tragen einer Maske ist insbesondere vorgeschrieben im Publikumsbereich von Einkaufsläden, -zentren und -märkten, Poststellen und Banken, Museen, Theatern und Konzerthäusern, Verwaltungsgebäuden, Gotteshäusern und religiösen Gemeinschaftsräumen, Kinos, Bahnhöfen und Bibliotheken.

Ausnahmen von der Maskentragpflicht

Wie im öffentlichen Verkehr sind Kinder vor ihrem 12. Geburtstag von der Maskentragpflicht in den Innenräumen von öffentlich zugänglichen Einrichtungen ausgenommen. Die Maskentragpflicht gilt ebenfalls nicht für Personen, die nachweisen können, dass sie aus besonderen (insbesondere medizinischen) Gründen keine Maske tragen können. Dafür muss ein ärztliches Attest vorgelegt werden. Ebenfalls von der Maskentragpflicht ausgenommen sind Personen, die durch andere geeignete Schutzmassnahmen wie Plexiglasscheiben geschützt sind. Das Tragen eines Visiers ist jedoch unzureichend.

Bei Fragen und Unsicherheiten wenden Sie sich bitte an das Bibliotheksteam. Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Wir sind gerne weiterhin zu den normalen Öffnungszeiten für Sie da.


Ihr Bibliotheksteam
​​​​​​​


Wir bieten neu die Online-Bibliothek über Dibizentral.ch auch für Kinder und Jugendliche an.
Die Jahresgebühr für den Zugang kostet bei uns Fr. 10.00 + Fr. 2.00 für die Ausleihe.

Herzlich Willkommen!

Portrait

Die Schul-und Gemeindebibliothek Root-Gisikon-Honau ist öffentlich. Zur Zeit sind etwa 1400 Personen als Benutzer der Bibliothek eingeschrieben. Die Ausleihen konnten in den letzten Jahren stetig gesteigert werden. Wir sind interessiert, die Wünsche und Anliegen unserer Kunden und Kundinnen zu berücksichtigen. Die Zufriedenheit unserer Leser und Leserinnen ist uns ein zentrales Anliegen und wir freuen uns auf ihren Besuch.

Medien

Die Bibliothek weist einen Bestand von über 10'000 Medien auf. Davon entfallen etwa 60% an Kinder und Jugendliche und 40% sind Erwachsenenbücher. Ungefähr 10% des Bibliotheksbestandes werden jährlich ersetzt.

DiBiZentral

Seit dem 1. Mai 2015 ist die Bibliothek der Digitalen Bibliothek Zentralschweiz angeschlossen. Die DiBiZentral bietet über 35'000 elektronische Medien (e-Book, e-Paper, Hörbücher, Filme, Musik) zur Ausleihe an. Den Zugang erhält man mit der Registrierung und der Entrichtung der Jahresgebühr in unserer Bibliothek.

DiBiZentral: http://www.dibizentral.ch

   >  Belletristik                 
            Erwachsene
            Jugendliche
            Kinder
   >  Sachbücher
   >  Hörbücher /CD
   >  Kinderkassetten  
   >  DVD